Ballmaschine

Personen: 2
Benötigtes Material: Schläger, Bälle (ggf. Ballmaschine)
Ablauf: Dem Trainierenden werden von einem Partner / Trainer pausenlos und ohne festgelegte Reihenfolge Bälle in die unterschiedlichsten Ecken des Feldes zugespielt.
Wichtig: Die Bälle müssen zeitlich gut zugespielt werden, sodass der Partner ständig in Bewegung bleibt.
Empfohlen für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis
Trainingseffekt: perfekt simulierter Ballwechsel, Lauftechnik, Grundschläge, Koordination, Schnellkraft, Kraftausdauer
Besonderheit: Als Teil eines Stationstrainings geeignet.

VN:F [1.9.13_1145]
Rating: 9.0/10 (4 votes cast)
Ballmaschine, 9.0 out of 10 based on 4 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *